Unser Weingut ist ein reiner Familienbetrieb, mit einer momentan zu bewirtschaftenden Rebfläche von 12 ha.

In unserem Ort waren wir eines der ersten Weingüter, die mit der Flaschenweinvermarktung anfingen.

Zu dem heute bestehenden Doppelnamen kam es durch die Einheirat meines Großvaters Eder Heilmann im Jahr 1957.